Du hast schon einen Account?

LOGGE DICH BEI S.K.I.L.L. EIN!

Du bist noch nicht bei S.K.I.L.L. - Special Force 2 registriert?

Dann melde Dich kostenlos an!
Ich kann meinen Account nicht aktivieren.

S.K.I.L.L. - Special Force 2 // Ego-Shooter

S.K.I.L.L. E-SPORT GEHT UM DIE WELT!

13.07.2016

Gemeinsam mit Dragonfly Games freuen wir uns bekanntzugeben, dass die Gewinner der ESL Pro League-Saison 1 und 2 auf der Special Force World Championship in Taiwan für Europa antreten werden!

Soldaten, stillgestanden!

Gemeinsam mit Dragonfly Games freuen wir uns bekanntzugeben, dass die Gewinner der ESL Pro League-Saison 1 und 2 auf der Special Force World Championship in Taiwan für Europa antreten werden!

Der Kampf der Titanen: SFWC 2016

Die besten Special Force 2-Teams aus aller Welt treffen am 27. und 28. August 2016 in Taipeh, Taiwan, aufeinander. Stellvertretend für Europa treten die zweifachen ESL S.K.I.L.L. Pro League Champions PENTA Sports an. Sie kämpfen um einen Anteil am 12.500$ Preispool und den Titel des besten Special Force 2-Teams der Welt. Wie sie mit dem Druck umgehen, erfahrt ihr im folgenden Interview

Interview mit PENTA Sports

Rede und Antwort steht uns Gr4vity, der Ingame-Leader (IGL) von PENTA Sports.

1) Nachdem ihr zwei ESL Pro League-Finale und über 50 ESL-Cups gewonnen habt, wurdet ihr zur SFWC 2016 eingeladen. Wie war eure Reaktion, als ihr erstmals von der Einladung erfahren habt? Wart ihr überrascht, insbesondere weil ihr die Einladung am 1. April erhalten habt?

Wie du schon erwähnt hast, waren wir sehr überrascht und tatsächlich hat es anfangs keiner von uns geglaubt. Doch als der 1. April vorüber war, ist uns klar geworden, dass ihr es ernst meint :). Aber Spaß beiseite, wir freuen uns riesig auf dieses Turnier. Schließlich ist das eine Stufe höher als die Turniere, an denen wir bisher teilgenommen haben, weil nicht nur europäische Teams teilnehmen, sondern die weltbesten Teams um den Weltmeistertitel spielen.

2) Das ist das erste Mal, dass ein S.K.I.L.L.-Team als Stellvertreter Europas an einer internationalen Veranstaltung teilnimmt. Fühlt ihr euch unter Druck gesetzt oder hilft euch die Erfahrung vorheriger ESL Pro League-Finale, die Nerven zu behalten?

Um ehrlich zu sein, habe ich keine Ahnung, was uns bei diesem Turnier erwartet. Ich weiß, dass asiatische Teams mit anderen Regeln spielen, außerdem spielen sie Seizure. Wenn das der Fall ist (längere Runden, alle Waffen erlaubt und Blasting-Maps), werden wir es in Asien sicher schwer haben, da wir nicht an ihren Spielstil gewöhnt sind. Trotzdem denke ich, dass wir das erfahrenste Team in S.K.I.L.L. - Special Force 2 sind, was die LAN-Erfahrung angeht. Wir müssen uns also nicht so unter Druck gesetzt fühlen, da wir damit bisher recht gut umgegangen sind und das meiner Meinung nach in zwei ESL Pro League-Finalen auch bewiesen haben. Das einzige Problem könnte der Jetlag sein, aber ich hoffe, dass wir ein paar Tage früher anreisen und uns an den Zeitunterschied gewöhnen können.

3) Was erwartet ihr von euren Gegnern und vom Turnier selbst? Habt ihr euch schon Gedanken um die Vorbereitungen für dieses Turnier gemacht?

Ich glaube, das Event selbst wird gut organisiert sein. Ich bin sicher, dass die Asiaten gut in diesem Spiel sind, schließlich ist es ihr Spiel und sie spielen es schon länger als wir – besonders die Koreaner. Zur Vorbereitung werden wir an ESL-Cups und monatlichen Finalen teilnehmen und versuchen, so viele VODs wie möglich anzuschauen, um eine Vorstellung von ihrem Spielstil zu bekommen. Außerdem hoffen wir auf ein paar Übungsspiele mit anderen Turnierteilnehmern, wie es uns vor Kurzem zugesagt wurde.

4) In einem Interview von 2014 haben wir euch über die Situation der kompetitiven Szene von S.K.I.L.L. zu dieser Zeit befragt. Zum Schluss würden wir gerne wissen, inwiefern diese sich seitdem verändert hat.

2014 hatte der kompetitive Aspekt des Spiels gerade erst begonnen. Ich würde sagen, dass 2015 bisher ein Spitzenjahr für Special Force 2 war, da es für die Teams auch um etwas ging und es zwei sehr gut organisierte Saisons der ESL Pro League gab. Ich denke, dass dieses Event etwas Besonderes für uns ist, weil wir das Team sind, das eingeladen wurde, und es keine Qualifikationsrunde gibt. Allerdings ist es aufgrund unserer bisherigen Erfolge auch verständlich, dass wir eingeladen wurden. Ich hoffe, dass es ein LAN-Turnier geben wird wie 2015, aber wir werden erst noch sehen, wie wahrscheinlich das ist.

: Stell dich der Herausforderung: ESL S.K.I.L.L.

Das VERSUS-Matchmaking der ESL bietet die perfekten Trainingsbedingungen für alle kompetitiven S.K.I.L.L.-Spieler. Wenn du und deine Teamkollegen euch der Herausforderung gewachsen fühlt, meldet euch für den Go4S.K.I.L.L.-Cup an. Dein Team hat jeden Sonntag die Chance, 450€ zu gewinnen: einfach anmelden und spielen! Die besten Teams des Monats kämpfen dann im monatlichen Finale um noch mehr Geld. Weitere Informationen zur genauen Verteilung des Preisgelds und den Anmeldebedingungen findet ihr im ESL Go4S.K.I.L.L.-Portal!

Das war's fürs Erste, Soldaten. Rührt euch. Weitere Updates zur SFWC 2016 folgen! Wegtreten.

Link via E-Mail senden an: